PLUG – Der steckbare Hochstrom-Anschluss

Beim Anschluss von Generatoren, Transformatoren, Umrichtern, etc. im Nieder- und Mittelspannungsbereich sind zunehmend steckbare Lösungen gefragt. Diese Verbindungen müssen langlebig, wartungsfrei, kostengünstig und einfach zu montieren sein. Diese Kriterien erfüllt das PLUG System von PFISTERER, deshalb ist es aus modernen Zügen und Windkraftanlagen nicht mehr wegzudenken. Das PLUG System vereint unsere langjährige Kontakttechnikerfahrung mit den Anforderungen moderner Industriestandards in Produktion und Betriebssicherheit.

Sicherer Kontakt auch unter Extrembedingungen

Das PLUG System besticht durch seine einfache Konstruktion. Hochwertige Kontaktwerkstoffe kombiniert mit bewährten Kontakt Geometrien und Funktionsschichten bieten Leistungsreserven und eine sehr hohe Kurzschlussfestigkeit. Die bewährte PFISTERER Linienkontakt-Technik mit mehreren Kontaktübergängen garantiert Robustheit und dauerhaft hohe Qualität der Stromübertragung für Aluminium- und Kupferleiter. Die durchdachte Kodierung sorgt dafür, dass jeder Stecker nur in der für ihn vorgesehen Buchse montiert werden kann.

Bis zu 50% Bauraumvorteil

PLUG reduziert das Anschließen auf einen einfachen Steckvorgang. Daraus ergeben sich bereits bei der Erstmontage erhebliche Zeitvorteile, die für moderne Serienfertigung unerlässlich sind. Im Betrieb werden Ausfallzeiten vermieden, da einzelne Komponenten bei Bedarf schnell ausgetauscht werden können. Darüber hinaus ergibt sich mit PLUG immer ein Bauraumvorteil. Der typische Anschlusskasten entfällt, stattdessen werden die kompakten PLUG Buchsen direkt in die Systemkomponenten integriert.

Kunden profitieren von hoher Applikationserfahrung

PLUG Steckverbinder sind universell einsetzbar und stellen keine Forderungen an das System. Sie sind nach internationalen und kundenspezifischen Standards getestet und bieten Lösungen für alle geschirmten und ungeschirmten Kabel der Klassen 2 und 5. Neben dem Standardprogramm entwickeln und erproben die Experten von PFISTERER auch kundenspezifisch. Unser Angebot umfasst die Konfektionierung kompletter Systeme, einschließlich Prüfung und Zertifizierung.

PLUG in Zahlen:

  • Spannung: 1 bis 4,4 kV AC
  • Stromstärke: 400 A bis 1250 A
  • Leiterquerschnitt: 70 - 240 mm²
  • Leitermaterial: Kupfer, Aluminium

Vorteile:

  • Dauerhaft hohe Kontaktqualität – keine Korrosionsunterwanderung
  • Geringe Montage-, Prüf- und Ausfallzeiten
  • Standard für moderne Serienfertigung
  • Leistungsreserven im Fehlerfall
  • Kodierung verhindert Anschlussfehler
  • Universell einsetzbar
Produktverantwortlicher MS Aussenkonus / PLUG Stecksysteme / OEM Lösungen / Freileitungen
Thomas Carlin
Telefon: +41 41 499 72 83

JETZT KONTAKTIEREN